Permalink

0

Und nun zum Kommerz

Heute die wohl überflüssigste Platte des Jahres gekauft. Aber ein kleines Schmankerl habe ich da doch noch gefunden. Und zwar das trockenste Schlagzeug das je auf CD gebrannt wurde. Der Song „Radio“ hat es so in sich.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.