Permalink

2

CAPTCHA = vergeudet Zeit?

Auf meinem Streifzug durch das Internet bin ich letzhin mal wieder auf einen ganz originellen „CAPTCHA“ gestossen.

Die richtige Lösung wäre übrigens 2

Die richtige Lösung wäre übrigens 2

CAPTCHA sind die Dinger welche uns in Foren und Gästebücher dazu nötigen, uns als Mensch zu erkennen zu geben. In der heutigen Spamzeit sind sie zwar nötig, aber meist nur mühsam.

Geek and Poke hat die ganze Sache auch schon mal auf den Punkt gebracht:

Ist kein CAPTCHA, ist nur ein Bild... ;-)

Ist kein CAPTCHA, ist nur ein Bild... 😉

Nun den, so sieht es langsam aus. Und mal ehrlich, wer ist nicht schon an einem dieser Dinger fast verzweifelt oder gescheitert. Man denkt sich dann, bin ich so blöd? Die Frage stellt sich hier, wie viele psychologische Schäden dadurch diese CAPTCHA’s weltweit auslösen, wenn alleine schon das Lösen und Eingeben dieser Aufgaben weltweit pro Tag 150.000 Stunden an Internet-Nutzer-Zeit verschlingt. Und ist es eine neue Form von Analphabetismus, wenn man es nicht schafft diese Dinger zu lösen?

Ach ja, was heisst eigentlich CAPTCHA? Ganz einfach: Completely Automated Public Turing test to tell Computers and Humans Apart

Hier noch der Link zum passenden Wiki-Artikel: de.wikipedia.org -> CAPTCHA

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.