Permalink

1

Google? DNS? Ja…!

Nach dem ich schon zum x-ten Mal Probleme mit der Namensauflösung (DNS) mit den Servern von Swisscom (195.186.4.162 & 195.186.1.162) hatte, ist es mal wieder an der Zeit etwas an dieser Baustelle rumzutüfteln. Und siehe da, „Freund“ Google hat auch hier eine Lösung parat. Des Google’s DNS Server mit den wirklich, extrem coolen Adressen 8.8.8.8 und 8.8.4.4 stehen für Abfragen bei Fuss.
Nun schnell diese Adressen eigetragen, und…. Es sind Welten. Namensauflösung wie sie sein sollte. Schnell und knackig.
Ok, eventuell werden jetzt meine Abfragen da für immer gespeichert, aber man kann ja nicht alles haben.
Details zu Googles DNS-Service sind hier zu finden -> Google PublicDNS

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.